Der Stapelstein – ein Outdoor Spielzeug für Kinder

Kind spielt im Garten mit SAFARI Stapelsteinen

Outdoor Spielzeug hat eine wesentliche Aufgabe. Es wirkt gegen den zunehmend bewegungsarmer werdenden Alltag unserer Kinder und hilft ihnen ihre Fähigkeiten im Freien und in der Natur zu entfalten. Doch wie muss Outdoor Spielzeug sein, damit es diesen Zweck ideal erfüllt?

Warum Spielen draußen wichtig ist

Kind spielt draußen mit Stapelsteinen

Kinder haben für uns Erwachsene ein unbegreifliches Bewegungsbedürfnis. Besonders bis zum Erreichen des 12. Lebensjahres sind ausreichend motorische Aktivitäten wichtig, da sie maßgeblich zur körperlichen und geistigen Entwicklung beitragen: Kinder, die sich viel bewegen, entwickeln nicht nur schneller wichtige Fähigkeiten sondern sind physisch und psychisch ausgeglichener und gesünder. 

Ein Problem besteht jedoch im Wandel unserer Lebensbedingungen.

Sie sind geprägt von urbanem Wohnen mit weniger Frei- und Grünflächen, der Digitalisierung, die einen steigenden Medienkonsum auch schon bei den Kleinsten bewirkt und einem allgemeinen Hang zu bewegungsarmen und zeitsparenden Aktivitäten in den eigenen vier Wänden. Insbesondere das Spiel im Freien wird nicht nur weniger geschätzt und wahrgenommen, sondern hat sich verändert. Doch gerade das Spiel draußen ist so wichtig, um motorische Aktivitäten richtig auszuleben und ist für die Kindesentwicklung unerlässlich. Erst draußen können Kinder ihren Bewegungsdrang uneingeschränkt ausleben und werden dauerhaft durch neuartige Eindrücke angeregt. 

Kind spielt mit Stapelsteinen im Freien

Das richtige Outdoor Spielzeug

Damit die Vorteile des Spiels im Freien voll ausgeschöpft werden können, sollte Outdoor Spielzeug Bewegung, Spiel und Fantasie der Kinder nicht nur ermöglichen, sondern alle diese kognitiven und motorischen Fähigkeiten fördern und verbessern – Multifunktionalität ist daher das wichtigste Kriterium für Outdoor Spielzeug. Das bedeutet auch, dass Outdoor Spielzeug nicht zwingend nur draußen einsetzbar sein sollte. Im besten Falle ist jedes Spielzeug robust, schmutzunempfindlich und kann mit unbeschränkter Dauer draußen gelassen werden kann. Damit es dann wieder zu Hause eingesetzt werden kann, sollte es ebenso leicht zu reinigen  sein.

Stapelstein – Das Spielzeug für draußen ab 1 Jahr

Bei der Gestaltung des Stapelsteins, haben wir alle diese Kriterien berücksichtigt, um ein Spielzeug für draußen ab 1 Jahr zu schaffen. Alle Stapelsteine sind 

  • multifunktional drinnen und draußen einsetzbar,
  • robust und schmutzunempfindlich,
  • abwaschbar
  • und fördern Bewegung, Spiel und Fantasie. 
Kind balanciert im Garten über Stapelsteine

Sie können daher nicht nur Indoor genutzt, sondern auch nach draußen mitgenommen und dort unbegrenzt genutzt werden – und das schon für Kinder ab dem ersten Lebensjahr. Wir setzen auf das Material EPP, das jeglichen Umständen standhält, ohne sich zu verändern. Denn verschiedenste Wetterbedingungen wie Regen, Schnee und Sonnenlicht sollten nicht entmutigen, Bewegungsmaterial draußen einzusetzen. 

Deshalb sind besonders die SAFARI Stapelsteine aufgrund ihrer schwarz-bunten Oberflächenstruktur sehr unempfindlich gegenüber Schmutz und perfekt für den Outdoor-Bereich geeignet. Das nachhaltige Spielzeug besteht zu 90 % aus Recyclingmaterial. Die übrigen 10 % sind farbiges Neumaterial und lassen so Sortier- und Farbenspiele zu. Alle Stapelsteine lassen sich einfach mit klarem Wasser und einer groben Bürste abwaschen und können dann auf gleiche Weise drinnen verwendet werden. Egal welche Stapelsteine ihr habt, sie lassen sich problemlos miteinander kombinieren – draußen und drinnen.  

Kind steht im Wasser auf Stapelsteinen

Unsere besten Spielideen mit Outdoor Spielsachen

Outdoor Spielzeug, dass die genannten Eigenschaften besitzt, inspiriert Kinder zu unzählig vielen Spielvarianten. Ob zum Bauen eines Parcours auf einer weißen Schneelandschaft, zum Transportieren von Naturmaterialien wie Steinen, Holz oder auch Wasser, zur Begrenzung freier Flächen oder auch zum Sitzen und Beobachten. Der Stapelstein ist überall einsetzbar. Probiert doch mal den Stapelstein im Wasser aus. Sie schwimmen besonders gut und der Stapelstein macht schöne Trommeltöne, wenn er auf dem Wasser treibt und angetippt wird. Mit den Stapelsteinen als stapelbare Bojen in bunten Farben können völlig neue spielerische Abenteuer im Wasser erlebt werden. Wenn du mal nicht ins große Planschbecken gehen kannst, dann mach einfach ein kleines aus dem Stapelstein und fülle Wasser in ihn hinein.

Der Stapelstein kann auf fast allen Untergründen eingesetzt werden. Spitze Gegenstände sollten jedoch nicht in Kontakt mit dem Stapelstein kommen. Darunter auch spitze Steine oder ähnliche Untergründe, da sichtbare Abdruckspuren entstehen können.

Die Stapelsteine sind wasserabweisend und können problemlos mit in den Schnee genommen werden. Danach sollten sie einfach einzeln platziert werden, damit sie trocknen können. Ihr könnt den Stapelstein als Schale, wie eine Backform verwenden und Schnee damit sammeln, um kleine Hügel zu bauen oder ihr baut aus den Stapelsteinen einen trockenen Balance-Pfad über die Schneelandschaft. Der Stapelstein behält selbst im Kalten eine angenehme warme Oberfläche, weshalb er sich auch gut als Sitzhocker im Freien eignet. Ihr könnt ihn also sowohl draußen als auch drinnen gleichermaßen verwenden.

Die Stapelsteine sind UV-beständig und verlieren ihre Farbe nicht. Das Material wurde auf 60 sonnige Sommertage bei einer Lufttemperatur von 25° und einer Luftfeuchtigkeit von 50% getestet. EPP ist dennoch ein lebendiges Material, weshalb wir dazu raten, die Stapelsteine nicht dauerhaft über mehrere Jahre im Freien / oder Nassen zu lagern.

Du hast noch weitere Fragen? Dann schau in unser FAQ.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben