Yogaübungen mit Stapelstein

Kinder machen Yogaübungen mit Stapelsteinen

Sowohl die Stapelsteine als auch das Balanceboard lassen sich hervorragend für die Ausführung von Yogaübungen nutzen. Hände, Füße oder auch der Po können jeweils auf einen oder mehreren Stapelsteinen oder dem Balanceboard platziert werden, um den Schwierigkeitsgrad der Yogaübungen zu verändern.

Entdecke weitere Spielideen

In unserer Spielesammlung PLAY findest du 22 illustrierte Spielideen mit den Stapelsteinen für mehr Bewegung, Spiel und Fantasie im Kinderalltag.

 

Lieber digital? Mit unserer Stapelstein App erweitern wir bewegtes Spielen mit den innovativen Möglichkeiten der digitalen Technik. So können Kinder beide Welten nicht im stillen Sitzen, sondern mit all ihren Sinnen und mit Hilfe von über 60 Spielideen bewegt erfahren.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

6 Kommentare

Richard
Januar 17, 2021 8:25 pm

Ich kann hier leider keine brauchbaren Übungen finden? Warum bewerbt ihr sowas mit einem Newsletter? Ich bin enttäuscht.

Hannah König
Januar 18, 2021 6:27 am

Hallo lieber Richard,

ja die Kommentare werden gelesen, beantwortet und dann veröffentlicht.

Danke für dein konstruktives Feedback!
Die Illustrationen mit den Stapelsteinen sollen dir Impulse geben, wie du die Stapelsteine im (Kinder-)Yoga einsetzen kannst. Es geht insbesondere darum bereits bestehende Yoga-Übungen mit den Stapelsteinen entweder einfacher oder schwieriger zu gestalten.
Wir verstehen, dass zu Beginn mehr Anleitung für die Übungen hilfreich wäre. Schau dir dazu das Yoga-Video von Maja an: https://stapelstein.de/kinderyoga-mit-stapelstein/

Wir nehmen deine Kritik zu Herzen und werden zukünftig darauf achten, dass das Spiel des Monats ausführlicher und konkreter ausgearbeitet ist!

Viele Grüße
Hannah

Richard
Januar 17, 2021 8:28 pm

Ich kann mein erstes Kommentar nicht sehen. Muss das erst von Euch frei gegeben werden, ob es Euch gut genug ist? Doppelt enttäuscht.

Hannah König
Januar 18, 2021 6:31 am

Hallo lieber Richard,

hier nochmal die ausführliche Antwort auf dein Frage:
Wir sind eine öffentliche Website und täglich erreichen uns über die Kommentare unzählige Spam-Nachrichten und teilweise rassistische und sexistische Kommentare. Diese möchten wir auf keinen Fall öffentlich auf unserer Website haben, weshalb wir uns dazu entschieden haben einen manuellen Freigabeprozess einzubauen. Das bedeutet für uns viel Aufwand, denn wir lesen jeden Kommentar und versuchen bestmöglich darauf zu reagieren.

Ich hoffe du verstehst dieses Vorgehen. Wir bemühen uns, dass wir jeden Kommentar noch am selben Tag lesen, beantworten und veröffentlichen.

Dein Kommentar ist von Sonntag Abend, weshalb ich heute erst darauf reagiere.Danke für dein Verständnis!

Viele Grüße
Hannah

Isabel
Januar 24, 2021 8:14 pm

Hallo Hannah,

ich schaffe es nicht, die Übungen herunterzuladen. Gibt es wohl ein Problem mit dem Link?

Die Yoga-Videos von Maja sind übrigens hervorragend! Weiter so! Wir bedanken uns sehr.

Liebe Grüße
Isabel

Hannah König
Januar 25, 2021 10:39 am

Liebe Isabel,

vielen Dank für den Hinweis und dein liebes Feedback.
Das Problem konnte ich gerade lösen. Jetzt sollte mit dem Download wieder alles funktionieren. 🙂

Viel Spaß mit den Ideen!

Liebe Grüße
Hannah

Einen Kommentar schreiben