Drucken

Schonmal Türme auf Wasser gebaut?

Wir laden dich ein den Stapelstein und Kreiselstein mit ins Wasser zu nehmen. Sie schwimmen besonders gut und der Stapelstein macht schöne Trommeltöne, wenn er auf dem Wasser treibt und angetippt wird. Mit den Stapelsteinen als stapelbare „Bojen“ in vier Farben können völlig neue spielerische Abenteuer im Wasser erlebt werden. Wenn du mal nicht ins große Planschbecken gehen kannst, dann mach einfach eines aus deinem Stapelstein selbst und fülle Wasser in ihn hinein.

Beim Stapeln von Türmen im Wasser ist besonders viel Geschick, Ruhe und Koordinationskunst gefragt.