Nachhaltige Geschenkideen für Kinder – Bewusstes Schenken

Kind spielt mit zwei schwarzen PHOENIX Stapelsteinen

Sinnvolle und nachhaltige Geschenke für Kinder lohnen sich immer, egal ob zum Geburtstag oder zu anderen Festen – bewusst handeln kann man bei jedem Anlass. Immer wieder findet man Listen und Empfehlungen über nachhaltige Geschenkideen für Kinder zu verschiedenen Festtagen. Doch muss tatsächlich bei jedem Anlass ein anderes Geschenk gekauft werden?

 

Wir sagen Nein – denn ein Geschenk ist dann nachhaltig, wenn es zu jeder Situation passt. 

Wir widmen uns dem Thema, warum Nachhaltigkeit eine Rolle spielen sollte, wenn wir Kindern eine Freude bereiten wollen und sprechen über einfache Möglichkeiten dies umzusetzen.

Warum nachhaltige Geschenkideen für Kinder?

Bei vielen Kaufentscheidungen berücksichtigen wir Nachhaltigkeit mittlerweile schon gewohnheitsmäßig. Auch Entscheidungen, die wir für unsere Kinder treffen, sollten dabei keine Ausnahme sein. Denn unsere Kinder lernen durch unsere Entscheidungen, was widerum deren zukünftiges Verhalten prägt. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, unseren nachhaltigen Geschenkideen für Kinder mit euch zu teilen. 

Kindergeschenke als Wertevermittlung

In der Kindheit gebildete Werthaltungen prägen das lebenslange Verhalten von Kindern gegenüber sich selbst und ihrer Mit- und Umwelt. Dieser Prozess vollzieht sich meist implizit und fortdauernd durch das Erfahren und Reflektieren alltäglicher Erlebnisse. Vor allem die Werte der Eltern färben auf die Wertentwicklung ihrer Kinder ab. Dies geschieht direkt über das Verhalten, aber auch indirekt über zeitliche und auch räumliche Gestaltung. Spielzeug dient deshalb nicht nur zum Spielen, sondern auch als Wertevermittler zwischen Erwachsenem und Kind. Achten Eltern beim Kauf von Spielwaren auf bestimmte Werte, wie Verantwortung oder Nachhaltigkeit, vermitteln sie diese über das Spielzeug an ihre Kinder. Da Kinder einen Großteil ihrer Kindheit mit dem Spiel verbringen, eignen sie sich darüber ganz besonders und intensiv solche Werte an.

Geschenke im Überfluss

Kind spielt mit einem grünen Stapelstein

Bei der Auswahl von Geschenken richten wir uns oft nach dem Interesse und den Wünschen unserer Kinder. Doch viele dieser Wünsche entstehen durch ständig neue Trends und Werbung. Kindern wird das Gefühl vermittelt, immer mehr neue Dinge besitzen zu müssen. So entsteht häufig ein Überfluss an Geschenken und Spielwaren, die nicht richtig genutzt werden. Eltern sollten gerade deshalb darauf achten, sinnvolle und lieber wenige Geschenke zu kaufen.

Wie kann man nachhaltig schenken?

Über die Wahl des eigentlichen Geschenkes hinaus gibt es einfache Möglichkeiten das Beschenken von Kindern nachhaltiger zu gestalten.

Weiterschenken statt Wegwerfen

Da oft die ganze Familie den Kindern eine Freude machen möchte, können sich die einzelnen Familienmitglieder absprechen und sich einfach zusammentun. Gemeinsam lässt sich die Investition in ein hochwertiges Geschenk aufteilen. So kann ein sinnvolles und oft langlebiges Geschenk viel Freude bereiten.

Kind spielt mit einem Stapelstein RAINBOW great

Gemeinsam Schenken

Gebrauchtes oder nichtmehr Altersgemäßes eignet sich als Geschenk mindestens genauso gut wie Neues – ein Geschenk muss nicht ungenutzt sein um Freude zu bereiten! Oft kann hier einfach mal bei Familie oder Freunden nachgefragt werden.

Erweiterbare Geschenke

Zum Schenken gibt es viele Anlässe – durch Weihnachten, Ostern und Geburtstag kann schnell Überfluss entstehen. Optimal sind daher Geschenke, die Potenzial zur Erweiterung haben, und somit mit jedem neuen Anlass mehr Möglichkeiten zur Nutzung bieten.

Geschenke selbst herstellen

Kreativ sein und selbst Geschenke herstellen bereitet nicht nur dem Beschenkten eine Freude, sondern auch dem, der schenkt. Im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten für tolle und kreative Ideen, die oft ganz einfach gelingen. Auch können schon bestehende Objekte mit etwas Kreativität ein neues Leben gegeben werden – Stichwort Upcycling. 

Versandkarton zum Basteln verwenden

Geschenke im Internet zu bestellen ist für viele von uns bequemer als in volle Ladengeschäfte zu gehen. Doch dabei fallen oft übergroße Versandkartons und weitere Materialien an. Diese wegzuwerfen wäre schade, denn sie lassen sich für zahlreiche Ideen weiterverwenden. Zum Beispiel kann aus unserem Stapelstein-Karton ein kleines Haus gebastelt werden oder zum Ausmalen und Basteln genutzt werden. Auch hier heißt es: etwas kreativ sein und einfach mal loslegen!

Was macht ein Geschenk nachhaltig? – Ein Leitfaden für nachhaltige Geschenkideen

  • Langlebigkeit
  • Genderneutralität und Eignung für verschiedene Altersstufen
  • Multifunktionalität
  • Hochwertiges Material und Recyclefähigkeit
  • Klimaneutrale Produktion
  • Klimaneutraler Versand
  • Unterstützung regionaler und lokaler Anbieter
  • Herstellung unter fairen Arbeitsbedingungen
  • Unterstützung sozialer Projekte beim Kauf
Kind sitzt in einem Stapelstein RAINBOW great

Unser Fazit

Am schönsten ist es noch immer, wenn man sich gegenseitig Zeit und Aufmerksamkeit schenkt. Das wird nie aus der Mode sein und immer mit strahlenden Augen angenommen. Wer sich dennoch dazu entscheidet, jemandem mit einem Geschenk eine Freude zu machen, den möchten wir dazu anregen sich über die Nachhaltigkeit des Geschenks bereits vor dem Kauf Gedanken zu machen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben